Posten
Einsatz 82 von 87 Einsätzen im Jahr 2017
Alarmstichwort: VU1
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit verletzter Person
Einsatzort: L475: Zwischen Vechelde und Köchingen
Alarmierung : Alarmierung per DME

am 13.11.2017 um 07:20 Uhr

Einsatzende: 07:40 Uhr
Einsatzdauer: 20 Min.
Fahrzeuge im Einsatz: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Einsatzleitwagen Rüstwagen
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort VU1 und der Bemerkung "verletzte Person nach Verkehrsunfall" wurden die Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle, zusammen mit einem Rettungswagen aus Peine (DRK Peine), von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Kurz nach dem Ausrücken des HLF 20/16 wurde der Einsatz von der Leitstelle abgebrochen. Die Einsatzstelle befand sich nicht zwischen Vechelde und Köchingen sondern zwischen Vallstedt und Broistedt. Daher wurde die zuständige Ortsfeuerwehr Vallstedt/Alvesse alarmiert.
 
Text: Martin Hanne
ungefährer Einsatzort: