Posten
Einsatz 38 von 67 Einsätzen im Jahr 2019
Alarmstichwort: HP2
Kurzbericht: Person hilflos in Aufzug
Einsatzort: Vechelde: Hildesheimer Straße
Alarmierung : Alarmierung per DME

am 11.06.2019 um 13:53 Uhr

Einsatzende: 14:23 Uhr
Einsatzdauer: 30 Min.
Fahrzeuge im Einsatz: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Einsatzleitwagen
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort HP 2 und der Bemerkung "Person hilflos in Aufzug" wurden die Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle, zusammen mit einem Rettungswagen der Rettungswache Vechelde (ASB Peine), von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Von der Leitstelle wurde den mit ELW 1 und HLF 20/16 ausrückenden Einsatzkräften mitgeteilt, dass von der Notfallleitstelle einer Aufzugsfirma eine hilflose Person im Aufzug eines Ärztehauses in der Hildesheimer Straße in Vechelde gemeldet wurde.

Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden - im Aufzug war ein Monteur damit beschäftigt den Aufzug zu reparieren. Der Monteur war wohl auf und es war kein Einsatz der Feuerwehr bzw. des Rettungsdienstes erforderlich. Wir hoffen jedoch, dass der Monteur auch den defekten Lautsprecher - mit dem eine Kommunikation mit der Notfallleitstelle erfolgt - erneuert hat ;-)
 
Text: Martin Hanne