alt

Das Niedersächsische Brandschutzgesetz gibt vor, dass Kameraden ab dem 62. Lebensjahr nicht mehr am aktiven Dienst teilnehmen dürfen.

Für diese Kameraden gibt es die Altersabteilung, die meist selbstständig eigene Veranstaltungen durchführt, aber ebenso an gemeinsamen Aktionen teilnimmt.

Unsere Treffen finden im vier Wochen Rhythmus statt. Angeboten werden unter anderem gemütliche Nachmittage, Braunkohlwanderungen, Fahrradtouren, Fahrzeugbesichtigungen und Bewegungsfahrten.

Die aktiven Kameraden werden von uns beim Osterfeuer, Straßenfest und Lampionumzug (Grillen, Getränke ausschenken, etc.) unterstützt.

In unserer Feuerwehr wird die Altersabteilung von Christian Reinecke, dem ehemaligen Ortsbrandmeister aus Vechelde, geleitet.

Selbstverständlich interessieren uns auch die Geschehnisse der Einsatzabteilung: Mindestens einmal jährlich bekommen wir einen Einblick in das Einsatzgeschehen mit ausführlichen Berichten.

Als Ansprechpartner steht uns jederzeit ein Kamerad aus dem Kommando zur Seite, der uns mit neuen Informationen versorgt.

Kontakt: Christian Reinecke
Tel: 05302 9223192