Beschädigte Gasleitung in Vechelde

Zur Verlegung einer Glasfaserleitung unter der gepflasterten Straße hindurch, hatte eine Firma eine sogenannte Erdrakete eingesetzt (Funktionsbeschreibung – siehe unten). Das mit Pressluft angetriebene Vortriebsgerät hat dabei eine Gasleitung (Durchmesser …

Ausgelöster Warnmelder

Direkt von der Einsatzstelle Am Windmühlenberg wurden die Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle zu einem zweiten Einsatz im Nordweg in Wierthe alarmiert. Zu diesem Einsatz wurden auch die Ortsfeuerwehren Wierthe und …

Wasserschaden

Wasserschaden durch starken Regen.   Nach Erkundung aufgrund der geringen Höhe kein Einsatz für die Feuerwehr

Wasserschaden

Abwasser drückte in ein Gebäude und stand auf einer Höhe von ca. 20 cm.   An dieser Stelle war ebenfalls die Ortsfeuerwehr Vallstedt/Alvesse eingesetzt. Diese konnte aufgrund gefüllter Abwasserschächte das …

Wasserschaden

Wasserschaden nach starkem Regen in 3 Kelleräumen. Da der Wasserstand geringer als 1 cm war, war kein Einsatz der Feuerwehr möglich.

Wasserschaden

Durch einen Waschmaschinenanschluss sollte Wasser in eine Wohnhaus drücken.   Nach der Erkundung durch den ELW konnte der Eigentümer allein tätig werden.

Wasserschaden

Wasserschaden nach starkem Regen.   Vor dem Eingang eines Restaurantes stand ca. 5 cm hoch Wasser und drang teilweise in das Restaurant ein. Der Wirt hatte sich bereits selbst geholfen. …

Wasserschaden

Wasserschaden nach starkem Regen in einer tiefen Ausschachtung an einem Haus.   Nach der Erkundung durch den ELW wurde die Ortsfeuerwehr Vallstedt/Alvesse an dieser Einsatzstelle eingesetzt.

Wasserschaden

Wasserschaden durch starken Regen in zwei Kelleräumen und einem Aufzugschacht.   Ein Aufzugsmonteur öffnete den Aufzugsschacht – danach war die Tauchpumpe vom HLF im Einsatz.

Wasserschaden

Wasserschaden nach starkem Regen in einem Kellerraum.   Zum Zeitpunkt der Erkundung war das Wasser bereits wieder abgelaufen und es war nur noch ein Scheuerlappeneinsatz der Bewohner erforderlich.  

Wasserschaden

In einer Tiefgarage stand mehrere Zentimeter hoch Wasser.   Im Einsatz war die Schmutzwasserpumpe.

Wasserschaden

Wasserschaden nach starkem Regen in einem Technikraum einer Bankfiliale in der Hildesheimer Straße in Vechelde.   Im Einsatz war die Besatzung des HLF 20/16 mit dem Wassersauger.

Wasserschaden

In einem Gerätelagerraum in der Sporthalle an der Realschule Vechelde stand ca. 3 cm hoch Wasser.   In der Sporthalle trainierende Basketballer wurden vom Einsatzleiter in die Handhabung von mehreren …

Wasserschaden

Wasserschaden nach starkem Regenfall. Auf einer auf Kellerniveau liegenden Terasse staute sich Wasser und drohte in ein Haus zu laufen.   Der Regenwasserschacht wurde mittels Schmutzwasserpumpe geleert, so dass ein …