Person hilflos in Wohnung

Datum: Mittwoch 20.03.2019 um 11:05
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > HP1
Einsatzort: Vechelade: Birkenweg
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16
Weitere Kräfte: Vechelade


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort HP 1 und der Bemerkung „über HNR, dieser hat keinen Schlüssel“ wurden die Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle, zusammen mit der Ortsfeuerwehr Vechelade und einem Rettungswagen der Rettungswache Vechelde (ASB Peine), von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.

Zum Zeitpunkt der Alarmierung fand gerade eine Brandschutzerziehung im Feuerwehrhaus statt, daher konnte der ELW 1 schnell nach der Alarmierung zur Einsatzstelle im Birkenweg in Vechelade ausrücken. Das HLF 20/16 rückten kurze Zeit später zur Einsatzstelle aus.

Über einen Hausnotrufservice wurde ein Notruf ohne Sprechkontakt gemeldet. Da der Hausnotruf über keinen Schlüssel zum Objekt verfügte wurde die Feuerwehr angefordert.

Bereits kurz nach dem Eintreffen des ELW an der Einsatzstelle konnte Entwarnung gegeben werden. Die Person war wohlauf – das HLF konnte die Anfahrt abbrechen.

Alle Kräfte rückten wieder in das Feuerwehrhaus ein.

Text: Martin Hanne