Tierrettung

Datum: Mittwoch 04.04.2007 um 18:00
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H0
Einsatzort: Vechelde: Cachanring


Einsatzbericht:

Zu einer Tierrettung im Cachanring in Vechelde wurde Ortsbrandmeister Frank Balke am 04.04.2007 um 18:00 Uhr telefonisch alarmiert.
Ausgerüstet mit einem paar Schachthaken wurde die Einsatzstelle angefahren.

Folgende Lage wurde vorgefunden:
Ein Vogel hüpfte immer wieder 3-4 cm aus dem Loch einer Schachtabdeckung, er fand jedoch keinen Halt am Schachtrand und fiel immer wieder in das Loch. Im Loch war es so eng das der Vogel auch nicht mit seinen Flügeln schlagen konnte.
Die Schachtabdeckung wurde zur Seite gehoben und der Vogel wieder in die Freiheit entlassen. Der Vogel hatte es so eilig das er sich nicht einmal bedankt hat  Wink.