Öl auf Angelteich

Datum: Montag 23.07.2007 um 15:00
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 3 Stunden 30 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > Öl2W
Einsatzort: Angelteich zwischen Denstorf und Wedtlenstedt
Fahrzeuge: TLF 16/25, RW 1, LF 8/6
Weitere Kräfte: Sierße-Fürstenau, Wedtlenstedt


Einsatzbericht:

Am Montag, den 23.07.2007, wurden die Feuerwehren Vechelde und Wahle um 15:00 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz in der Gemarkung Wedtlenstedt alarmiert.

Aus alten Fässern, die früher als Auftriebskörper für ein Floß dienten, trat Öl aus und kontaminierte einen Angelteich. Gemeinsam mit den ebenfalls alarmierten Ortsfeuerwehren Wedtlenstedt und Sierße (Fachgruppe Öl) wurde das austretende Öl mittels eines Ölsperre eingeschlängelt und durch die Aufgabe von Ölbindemittel gebunden und anschließend aufgenommen. Des Weiteren wurde ein Fass aus dem Wasser geborgen.