Schornsteinbrand

Datum: Montag 03.03.2008 um 21:44
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 18 Minuten
Einsatzart: Brand > F2
Einsatzort: Vechelde: Falkenring
Fahrzeuge: TLF 16/25, RW 1, TLF 8 (W), LF 8, LF 8/6


Einsatzbericht:

Zu einem Schornsteinbrand wurden die Feuerwehren Vechelde und Wahle am Montag, den 03.03.2008, um 21:44 Uhr alarmiert.

Ein Anwohner des Falkenrings in Vechelde meldete der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel einen vermeintlichen Schornsteinbrand in einem benachbarten Einfamilienhaus.
Die Erkundung mit einem Teleskop-Spiegel des Schornsteinfegerwerkzeugsatzes ergab jedoch das der Schornstein zog. Es war kein Rußbrand vorhanden, somit lag kein Einsatz für die Feuerwehr vor.
Der Bezirkschornsteinfeger fuhr die Einsatzstelle jedoch zur Kontrolle an.