Gasaustritt

Datum: Freitag 11.04.2008 um 09:16
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 1 Stunde 44 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > GG
Einsatzort: Vechelde: Hildesheimer Strasse
Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8/6
Weitere Kräfte: Denstorf-Klein Gleidingen, Köchingen


Einsatzbericht:

Am Freitag, den 11.04.2008, um 09:16 Uhr wurden die Feuerwehren Vechelde und Wahle zusammen mit den Ortsfeuerwehren Denstorf und Köchingen zu einem Technische Hilfeleistungseinsatz alarmiert.

In einem Grillimbiss in der Hildesheimer Str. in Vechelde kam es zu einem Gasaustritt.
Ein ortsansässiger Gas-/Wasserinstallateur, sowie der Gasversorger, waren bereits beim Eintreffen der Feuerwehr damit beschäftigt ein Loch zu graben um die Gasleitung abzudrücken.

Die Einsatzstelle wurde erkundet und abgesperrt. Zwei Trupps unter Atemschutz standen mit einem C-Rohr in Bereitstellung.
Es wurde eine Fensterscheibe im hinteren Bereich des Imbiss zerstört und die Gas-Konzentration mit einem Messgerät des Gas-/Wasserinstallateurs überwacht. Im Nachgang wurde die Eingangstür durch einen alarmierten Schlüsseldienst geöffnet und das Geschäft belüftetet.