Ölfilm auf Fahrbahn

Datum: Montag 29.07.2019 um 14:45
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 20 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > Öl1
Einsatzort: Vechelde: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: HLF 20/16


Einsatzbericht:

Von der Gemeindeverwaltung wurde unser Ortsbrandmeister über eine Ölspur auf der Hildesheimer Straße in Vechelde informiert. Daraufhin setzte er zu einer Lageerkundung ein.

Vor Ort wurde folgende Lage vorgefunden:
Im Bereich einer Sperrfläche auf der Hildesheimer Straße in Vechelde war ein ca. 20 m langer schimmernder Ölfilm erkennbar. Bereits vor Ort war ein Mitarbeiter des Bauhofes der den Bereich absicherte.
Da nur etwas Ölbindemittel und eine kleine Unterstützung erforderlich war, wurden nicht wie üblich alle Einsatzkräfte per digitalem Meldeempfänger alarmiert. Es erfolgte eine interne Abfrage welche Einsatzkraft zu Hause ist und Zeit für die Unterstützung des Bauhofes hat. So musste keine Einsatzkraft ihren Arbeitsplatz verlassen.

Vier Einsatzkräfte unterstützen bereits nach kurzer Zeit den Mitarbeiter des Bauhofes an der Einsatzstelle. Ölbindemittel wurde ausgebracht, eingearbeitet und anschließend wieder aufgenommen. Bereits nach 20 min war der Einsatz beendet.

Text: Martin Hanne / Foto: Feuerwehr