Müllbrand

Datum: Dienstag 08.07.2008 um 09:55
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 1 Stunde 43 Minuten
Einsatzart: Brand > F1W
Einsatzort: K52 zwischen Denstorf und Wedtlenstedt
Fahrzeuge: TLF 16/25, TLF 8 (W), LF 8/6
Weitere Kräfte: Denstorf-Klein Gleidingen, Vallstedt-Alvesse


Einsatzbericht:

Zu einem Brandeinsatz wurden die Feuerwehren Vechelde und Wahle zusammen mit den Ortsfeuerwehren Denstorf und Klein Gleidingen am Dienstag, den 08.07.2008, um 09.55 Uhr alarmiert.

Die Besatzung eines Müllwagens bemerkte auf der K 52 zwischen Denstorf und Wedtlenstedt eine Rauchentwicklung aus dem Laderaum. Sie konnten die Ladung gerade noch rechtzeitig auf einem Feldweg nahe des Sportplatzes Denstorf abkippen.
Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte bereits der gesamte Müllberg.
Zur Brandbekämpfung mit dem Schnellangriff des TLF 16/25 sowie zum auseinanderziehen des brennden Mülls wurden drei Trupps unter Atemschutz eingesetzt.
Zur Löschwasserversorgung wurde das Tanklöschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Vallstedt nachalarmiert.

Mit vor Ort war der Gemeindebrandmeister, die Polizei, der Müllentsorger sowie die Untere Wasserbehörde.