Auslaufende Betriebsstoffe

Datum: Samstag 06.12.2008 um 04:02
Alarmierungsart: DME
Dauer: 28 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > VU2
Einsatzort: Vechelde: Hildesheimer Strasse
Fahrzeuge: TLF 16/25, RW 1, LF 8/6


Einsatzbericht:

Zu einem Hilfeleistungseinsatz wurden die Feuerwehren Vechelde und Wahle am Samstag, den 06.12.2008, um 04:02 Uhr still über Digitalmeldeempfänger alarmiert.

Mit dem Einsatzstichwort „Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall“ rückten die Einsatzkräfte zur Einsatzstelle aus.
Von Bettmar kommend vor dem Bahnübergang Hildesheimer Str. (B1) ereignete sich ein Auffahrunfall.
Die Einsatzkräfte streuten auslaufende Betriebsstoffe ab und leuchteten die Einsatzstelle aus.