Küchenbrand

Datum: Donnerstag 17.09.2009 um 16:11
Alarmierungsart: DME
Dauer: 49 Minuten
Einsatzart: Brand > F2
Einsatzort: Vechelde: Gerhard-Stache-Strasse
Fahrzeuge: TLF 16/25, RW 1, MTF 1, LF 8/6


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort Feuer 2 wurde der Feuerwehrschwerpunkt Vechelde-Wahle am Donnerstag, den 17.09.2009, um 16:11 Uhr zu einem Küchenbrand in der Gerhard-Stache-Strasse in Vechelde alarmiert.

Der Angriffstrupp des TLF 16/25 ging mit einem Kleinlöschgerät zur Erkundung im Gebäudeinneren vor, gleichzeitig wurde ein C-Rohr in Bereitstellung gebracht. Dem Angriffstrupp schlugen im Küchenbereich bereits Flammen von einer brennenden Dunstabzugshaube entgegen.
Sofort wurde das C-Rohr vorgenommen und alle Türen zum Brandraum geschlossen. Durch diese Maßnahmen zusammen mit dem Einsatz des Hochleistungslüfters konnten weitere Schäden durch Brandrauch verhindert werden.
Die brennenden Küchenteile wurden abgelöscht und ins Freie gebracht.