Kaugummiautomatenbrand

Datum: Sonntag 02.05.2010 um 12:10
Alarmierungsart: Telefon
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Brand > F1
Einsatzort: Vechelde: Am Stapelacker
Fahrzeuge: TLF 16/25


Einsatzbericht:

Am Sonntag, den 02.05.2010, wurde der stellvertrende Ortsbrandmeister um 12:10 Uhr telefonisch von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel zu einem Gaugummiautomatenbrand in der Straße Am Stapelacker in Vechelde alarmiert.

Eine erste Erkundung ergab, dass der Automat bereits von einem Anwohner mit einem Eimer Wasser abgelöscht wurde. Es stiegen jedoch noch kleine Rauchfahnen aus dem Automaten und es schmorrte weiter. So wurde das TLF 16/25 zur Einsatzstelle geholt und der Automat mit einfachen Handwerkzeugen gewaltsam geöffnet. 

Der brennende Automat wurde komplett abgelöscht und zusammen mit zwei weiteren Kaugummibehältern sicher gestellt.