Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: Donnerstag 21.04.2011 um 19:44
Alarmierungsart: DME
Dauer: 22 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > VU3
Einsatzort: L615: Zwischen Alvesse und Üfingen (Salzgitter)
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, RW 1
Weitere Kräfte: Vallstedt-Alvesse


Einsatzbericht:

Die Nachtschleife des Feuerwehrwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle wurde im Rahmen der Rüstgruppe zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L615 zwischen Alvesse und Salzgitter-Üfingen alarmiert.

Durch einen Verkehrsunfall wurden zwei Personen leicht in ihrem PKW eingeklemmt. Die Personen konnte durch die Ortsfeuerwehr Vallstedt-Alvesse befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. Die sich auf der Anfahrt befindlichen Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle konnten die Alarmfahrt in Höhe der Ortschaft Köchingen abbrechen.