Werbeschild durch Wind beschädigt

Datum: Dienstag 03.01.2012 um 17:48
Alarmierungsart: DME
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H1
Einsatzort: Vechelde: Hildesheimer Strasse
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12


Einsatzbericht:

Zu einem durch starken Wind beschädigten Werbeschild wurde der Feuerwehrschwerpunkt Vechelde-Wahle von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.

Der Geschäftsinhaber befürchtete das sein beschädigtes Werbeschild bei zunehmenden Wind herabstürzen könnte.
Die Besatzung des HLF 20/16 nahm eine Bockleiter vor und entfernte das bereits beschädigte Werbeschild, nach dem die Stromversorgung abgeschaltet wurde, mit „sanfter“ Gewalt.
Die freihängenden Kabelenden wurden isoliert und befestigt.

Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich