Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: Dienstag 08.05.2012 um 06:19
Alarmierungsart: DME
Dauer: 31 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > VU3
Einsatzort: Vechelde: Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, RW 1


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.

Aufgrund einer Erkrankung verlor ein PKW-Fahrer auf der Hildesheimer Strasse in Vechelde die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug verfehlte knapp einen Baum und stieß dann gegen eine Mauer.
Der PKW-Fahrer wurde von der zuersteingetroffenen HLF-Besatzung leicht verletzt vorgefunden. Er war nicht wie zuerst angenommen in seinem PKW eingeklemmt. Die sich auf der Anfahrt befindlichen Fahrzeuge (ELW 1 und RW 1) konnten die Alarmfahrt abbrechen.