Ölspur

Datum: Sonntag 05.08.2012 um 01:18
Alarmierungsart: DME
Dauer: 2 Stunden 13 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > Öl1
Einsatzort: B1: Umgehungsstrasse
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, RW 1, MTF 1


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort Öl1 wurden die der Nachtschleife zugeordneten Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Ein PKW-Fahrer hat, von Sierße kommende, den Kreisel (B1/B65) mit seinem Fahrzeug überfahren und ist danach in Richtung Bettmar weitergefahren. Dabei hat der PKW auf einer Länge von ca. 1 km eine Ölspur hinterlassen. Der PKW kam auf Höhe des Abzweiges ins Vechelder Gewerbegebiet zum stehen.
 
Zur Unterstützung wurde das Ölspurbeseitigungsfahrzeug (ÖSF), das Kleinalarmfahrzeug (Klaf) und ein Wechselladerfahrzeug mit dem Abrollbehälter Tank der Berufsfeuerwehr Braunschweig nachgefordert.
Die Ölspur wurde mit dem ÖSF beseitigt und die Straße dem Straßenbaulastträger übergeben.