Verdächtiger Rauch

Datum: Samstag 08.12.2012 um 07:00
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Brand > F2
Einsatzort: L615/Üfinger Str.: Zwischen Alvesse und SZ-Üfingen
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Vallstedt-Alvesse


Einsatzbericht:

Zusammen mit dem Löschzug Vallstedt/Alvesse wurden die der Nachtschleife zugeordneten Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Auf einem landwirtschaftlichem Betrieb an der L615 zwischen Alvesse und SZ-Üfingen wurde verdächtiger Rauch gesichtet. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle konnte bereits eine Dampf- bzw. Rauchwolke gesichtet werden.
Nach einer längeren Erkundung konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden. Es handelte sich vermutlich nur um Wasserdampf bzw. kondensierende Luft.
 
Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.