Brennt Gasflasche in Wahle

Datum: Sonntag 05.12.2021 um 18:04
Alarmierungsart: App, DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Brand > B 1
Einsatzort: Wahle: Auestraße
Einsatzleiter: OrtsBM Vechelde-Wahle
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort B 1 und der Bemerkung „brennt Gasflasche“ wurden die Kameradinnen und Kameraden einer Nachtschleife des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.

Vom Disponenten der Leitstelle wurden die mit dem Löschzug (ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12 und TLF 16/25) ausgerückten Einsatzkräfte in die Lage eingewiesen: Auf einem Grundstück in der Auestraße in Wahle brannte eine Gasflasche am Gebäude.

Kurz vor der Einsatzstelle wurden die Einsatzkräfte vom Disponenten über eine Lageänderung informiert: Den Hauseigentümer ist es gelungen das Feuer zu löschen und das Ventil der Gasflasche zu schließen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kontrollierten die Gasflasche. Da keine Gefahr von dieser ausging und keine weiteren Maßnahmen erforderliche waren, rückten alle Kräfte wieder in das Feuerwehrhaus ein.