Verkehrsunfall

Datum: Sonntag 19.05.2013 um 11:23
Alarmierungsart: DME
Dauer: 57 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > VU1
Einsatzort: B65: Zwischen Kreisel B1/B65 und Sierße
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort VU1 wurden die der Tagschleife zugeordneten Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde/Wahle zusammen mit der Ortsfeuerwehr Sierße/Fürstenau von der integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Vor Ort wurde folgende Lage vorgefunden:
Auf der Bundesstrasse 65 zwischen dem Kreisel B1/B65 und der Ortschaft Sierße liefen nach einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad Betriebsstoffe aus. Diese wurden von der zuerst eingetroffenen Ortsfeuerwehr Sierße/Fürstenau mit Bindemittel abgestreut.
In Absprache mit dem Einsatzleiter der Ortsfeuerwehr Sierße/Fürstenau wurde lediglich der ELW 1 zur Straßensperrung am Kreisel benötigt.
Das HLF 20/16 rückte wieder ins Feuerwehrhaus ein – kurze Zeit später der ELW 1.
Weitere Infos folgen in Kürze