Amtshilfe: Personensuche

Datum: Dienstag 25.06.2013 um 22:34
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 51 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H0
Einsatzort: Bereich zwischen Denstorf und Wedtlenstedt
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12, TLF 16/25, RW 1
Weitere Kräfte: Bodenstedt, Denstorf-Klein Gleidingen, Sonnenberg, Vechelade, Wedtlenstedt, Wierthe


Einsatzbericht:

Auf Anforderung der Polizei wurde der Feuerwehrschwerpunkt Vechelde-Wahle zusammen mit den Ortsfeuerwehren Bodenstedt, Denstorf/Klein Gleidingen, Sonnenberg, Vechelade, Wedtlenstedt und Wierthe und einem Rettungswagen der Rettungswache Vechelde von der integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel mit dem Stichwort H0 und der Bemerkung Personensuche alarmiert.
 
Die Feuerwehr wurde auf Anforderung der Polizei im Rahmen der Amtshilfe tätig. Es wurde ein vermisster Jungen gesucht.
Koordiniert wurden die Sucharbeiten der Feuerwehr von der Besatzung des ELW 1 des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle. Es wurden sämtliche Ufer-/Böschungsbereiche der Gewässer im Bereich zwischen Wedtlenstedt und Sonnenberg abgesucht. Unterstützt wurden die Sucharbeiten durch einen Hubschrauber der Polizei mittels Wärmebildkamera aus der Luft.
Die Kräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle wurden im Bereich des Sportplatzes zwischen Wedtlenstedt und Denstorf eingesetzt.
 
Die Suche wurde leider erfolglos um 00:20 Uhr abgebrochen.