Person hilflos in Wohnung

Datum: Samstag 25.10.2014 um 22:49
Alarmierungsart: DME
Dauer: 16 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > HP1
Einsatzort: Vechelade: Sophienstraße
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16
Weitere Kräfte: Vechelade


Einsatzbericht:

Zusammen mit der Ortsfeuerwehr Vechelade, einem Rettungswagen der Rettungswache Vechelde (ASB Peine) und dem NEF aus der Stadt Salzgitter wurden die der Nachtschleife zugeordneten Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle mit dem Stichwort HP 1 (Hilflose Person) von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
In der Sophienstraße in Vechelade wurde eine Person hilflos in ihrer Wohnung gesehen.
 
Die Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle rückten mit ELW 1 und HLF 20/16 nach Vechelade aus. Auf dem HLF 20/16 ist ein Sperrwerkzeugsatz und weiteres Material zum zerstörungsfreien öffnen von Türen und Fenstern verlastet.
 
Kurz vor der Ankunft der Einheiten aus Vechelde-Wahle konnte jedoch bereits die Rückmeldung gegeben werden, dass die Wohnungstür geöffnet werden konnte. Dem Rettungsdienst konnte so der Zugang zum Patienten ermöglicht werde.
 
Es war daher kein Einsatz für die Besatzung unseres ELW und HLF nötig. Die Einsatzkräfte rückten wieder in das Feuerwehrhaus ein.