Sturmschaden: Lose Äste in Baum

Datum: Montag 06.07.2015 um 13:30
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > H2
Einsatzort: Vechelde: Cachanring
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, DLK 23/12


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort H2 und der Bemerkung „umgestürzter Baum 8 m loser Ast“ wurden die Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Nach dem Unwetter am 05.07.2015 wurde der Leitstelle am Folgetag von Anwohnern lose Äste in einem Baum im Cachanring in Vechelde gemeldet.
 
Die Einsatzkräfte rückten einsatzmäßig mit ELW 1, HLF 20/16 und DLK 23/12 in den Cachanring aus.
 
Vor Ort wurde ein Baum vorgefunden in dem mehrere große abgebrochene Äste hingen.
Die Einsatzstelle wurde abgesichert, die Drehleiter in Stellung gebracht und die Äste aus dem Rettungskorb entfernt. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.
 
Vor Ort wurden die Einsatzkräfte auf weitere lose Äste in einem anderen Baum hingewiesen – der Einsatzleiter setzte mit dem ELW zur Erkundung ein –> siehe nächsten Einsatzbericht:
 
Text: Martin Hanne