Ausgelöste Brandmeldeanlage

Datum: Donnerstag 18.08.2016 um 13:39
Alarmierungsart: DME
Dauer: 57 Minuten
Einsatzart: Brand > BMA
Einsatzort: Vechelde, Hildesheimer Straße
Fahrzeuge: ELW 1


Einsatzbericht:

Am dritten Tag in Folge wurden die Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel um 13:39Uhr alarmiert.

Diesmal hat eine Brandmeldeanlage in einem Gewerbebetrieb auf der Hildesheimer Straße ausgelöst.

Vor dem Ausrücken bekamen wir die Rückmeldung, dass die Brandmeldeanlage auf Grund einer Staubentwicklung ausgelöst hat.

Daraufhin wurde der ELW 1 besetzt und die Anlage kontrolliert und zurückgestellt.

Das HLF 20/16 verblieb einsatzbereit im Feuerwehrhaus.

Nach dem Rückstellen der Brandmeldeanlage, löste diese durch einen technischen Fehler noch öfter aus.

Nachdem durch den Betreiber eine Wartungsfirma beauftragt wurde, rückten die Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes wieder ein.

Text: Manfred Roth