Auslaufende Betriebsstoffe

Datum: Montag 10.10.2016 um 16:38
Alarmierungsart: DME
Dauer: 53 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > Öl1
Einsatzort: Vechelde, Albert-Schweitzer-Straße
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, TLF 16/25


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort Öl1 und der Bemerkung ‚Ölspur kurz‘ wurden die Einsatzkräfte des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
In der Albert-Schweitzer-Straße in Vechelde hat ein Paketdienstmitarbeiter im Bereich der Wilhelm-Klauditz-Straße mehrere Straßenpoller übersehen. Beim überfahren eines Pollers wurde die Ölwanne des Auslieferungsfahrzeuges beschädigt.
Durch die Einsatzkräfte wurde das bereits ausgetretenen Motoröl mittels Bindemittel gebunden. Da jedoch mit dem der Feuerwehr zur Verfügung stehenden Mittel keine richtige Reinigung der Fahrbahn möglich ist, wurde eine Fachfirma zur Fahrbahnreinigung hinzugezogen.
Nach der Aufnahme des gesättigten Bindemittels rückten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus ein.
Text: Martin Hanne