Person hilflos in Wohnung

Datum: Montag 09.01.2017 um 15:11
Alarmierungsart: DME
Dauer: 24 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung > HP1
Einsatzort: Liedingen, Scheewinkel
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, RW 1


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort HP1 und der Bemerkung ‚Person wird in der Wohnung vermutet‘ wurden die Kameradinnen und Kameraden des Feuerwehrschwerpunktes Vechelde-Wahle, zusammen mit der Ortsfeuerwehr Liedingen und einem Rettungswagen der Rettungswache Vechelde (ASB Peine), von der Integrierten Regionalleitstelle Braunschweig/Peine/Wolfenbüttel alarmiert.
 
Die alarmierten Einsatzkräfte rückten mit der Rüstgruppe, bestehend aus ELW 1, HLF 20/16 und RW 1, zur Einsatzstelle in der Straße Scheewinkel in Liedingen aus.
 
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war ein Einsatz des Sperrwerkzeugsatzes nicht mehr nötig. Die Einsatzkräfte der zuerst eingetroffen Ortsfeuerwehr Liedingen und das Rettungsdienstpersonal hatten bereits eine Zugangsmöglichkeit zum Patienten und führten die Versorgung durch.
 
Die Einsatzkräfte der Rüstgruppe konnten wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.
 
Text: Martin Hanne